Internationales Panhardtreffen vom 18. – 21.5.2018 in Doorn (Utrecht) Niederlande

Wie jedes Jahr zu Pfingsten waren wir (Wolfgang und Burgi) wieder unterwegs um uns mit unseren Freunden der Panhardszene zu treffen. Wieder einmal mit ereignisreicher Anreise (Autopanne, Reparatur, Werkstattaufenthalt) und ungefähr 40 Stunden am Stück munter. War irgendwie auszuhalten. Dafür hat uns dann das Treffen und die Landschaft rund um Doorn entschädigt. Diesmal waren ca. 120 Panhards und ca. 250 Leute anwesend. Wir trafen uns alle im Landgut Zonheuvel in Doorn in der Nähe von Utrecht, wunderschön in einem Naturpark gelegen. Wie immer gab es gutes Essen und Trinken. Die Ausflüge führten uns in die Umgebung mit wunderschönen Schlössern und Klöstern. Auch ein Militärmuseum stand am Plan, war sehr sehenswert, besonders für Wolfgang. Ein Picknick am Sonntag auf der Wiese eines großen Bauernhauses war Höhepunkt. Am Weg dorthin kamen wir an interessanten Schleusen und Flusslandschaften vorbei. Das Treffen wurde von Andre Ros und seinem Team wunderbar organisiert und wir freuen uns wie immer auf das nächste Treffen. Es sind auch einige Bilder von Utrecht dabei und vom Militärmuseum.

Verantwortlich für Bilder und Text:  Wolfgang und Burgi Ottrin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.