Author Archives: OCT

Technikreise Mythos Motor

Neun Mitglieder des OCT nahmen an der Technikreise: Mythos Motor, entlang der Emilia Romagna Terra di Motori, teil. Die Reise für die OCT-Mitglieder wurde von Klubmitglied Adi Wilding, über Retter-Reisen, organisiert.

Bei herbstlich schönem Wetter in Modena stand am Programm:

  • Werksführung bei Ducati, Ducati-Museum
  • Werksführung Lamborghini, Museum Lamborghini
  • Panini – Maserati-Museum
  • Ferrari Museum „Officina Meccanica Alfredo Ferrari“ und
  • Galleria Ferrari
  • Stadtführung in Modena

In den 4 Tagen ergaben sich „Einblicke“ in die Faszination der italienischen Sportwagen, die mit der Kulinarik an der „Emilia Romagna“ abgerundet wurde.

Text und Fotos:  Adi Wilding

Ausflug mit der Erzbergbahn

Bei herrlichem Wetter, blauem Himmel und angenehmen Temperaturen.

Oldtimerausflug vom 4.9.2021 mit der Erzbergbahn. 10:00 Uhr Abfahrt vom Bahnhof Vordernberg-Markt zum Bahnhof Erzberg. Nach einer kleinen Rast wieder zurück. Ausklang im Gasthaus „Am Schauplatz“ in Vordernberg, wo uns köstliche Speisen serviert wurden.

34 Teilnehmer und „klein Michael“ als Lokführer.

Text und Fotos von Adi Wilding.

Herbstausflug 2020

Am Sonntag, dem 13. September 2020 unternahmen wir bei Kaiserwetter einen Ausflug auf die Teichalm mit Mittagessen auf der Latschenhütte, anschließendem Rundgang am Moorlehrpfad sowie Spaziergang um den Teichalmsee – dann mit den Fahrzeugen weiter nach Birkfeld, über die Schanz, – Zwischenstopp bei Kaffee und Kuchen in der „Steirischen Stub’n“ in St. Lorenzen im Mürztal. Danach freie Heimreise. Teilgenommen haben 13 Personen mit 7 Fahrzeugen.

Text und Fotos: Adi Wilding

Ausflug nach Trieben

Ein paar Bilder vom Ausflug am 19. Juli 2020 nach Gaishorn am See und Trieben. Nordwestlich des Schoberpasses war das Wetter nur noch suboptimal, – dies tat jedoch der guten Stimmung keinen Abbruch. Wir besuchten das „Stadtcafe Hupf“  in Trieben. Nach der Rückkehr genossen wir am Gelände der Fa. Busreisen Fraiß das angelieferte Essen vom Freiensteinerhof Kohlhuber. 

Ein Dank gilt der Organisation und allen Beteiligten.

Teilnehmer:  16 Fahrzeuge, davon 15 Old- und Youngtimer. Insgesamt ca. 30 Personen.

Fotos und Text:  Adi Wilding

5. ReitingLandFahrt

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Am 25. Mai 2019 fand bei strahlendem Sonnenschein unsere 5. ReitingLand-Fahrt statt. Auch dank des schönen Wetters kamen rekordverdächtig viele Teilnehmer mit ihren Oldtimern, – sowie auch unzählige Besucher und Oldtimer-Begeisterte zu dieser Veranstaltung. Start und Ziel war das Gelände der Firma Rubinigg, wo von morgens bis in die Nacht hinein eine tolle Volksfeststimmung mit Livemusik herrschte. Wir danken den vielen ehrenamtlichen Helfern und Mitorganisatoren des Oldtimerclubs sowie auch unseren Sponsoren, – ohne die eine so perfekte Durchführung dieser Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

5. ReitingLandFahrt

[/vc_column_text][vc_column_text][/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Herbstausflug des OCT

Herbstausflug des OCT nach Gramatneusiedl zum dortigen Automobilmuseum. Das ganz andere Museum mit Fahrzeugen von A-Z, sowie allerlei Gegenstände aus dem Alltag.

Text und Fotos von Adi Wilding

1. Oldtimer-, Youngtimer- & Classic Car Treffen

Am 9. September 2017 fand bei herrlichem Wetter am Gelände der Firma Brandl Transporte in Trofaiach das erste Oldtimer-, Youngtimer- & ClassicCar-Treffen des Oldtimerclubs statt. Es fanden sich etwa 70 Autos (von Steyr-Baby bis Ferrari F355) und etwa 20 Motorräder sowie 1 Beiwagen-Gespann ein. Theo Stecher sorgte mit seinem Imbisswagen für Speis´ und Trank. Mit dem Brandl-Kran konnte man sich im Personenkorb auf 35 Meter Höhe hochziehen lassen und von dort herrliche Aufnahmen und Panoramabilder machen. Ein Dank an Martha Dorfer, Adi Wilding und Babsi Zimmermann für die Fotos!

IMG_4767 (Small) DSCN8337 (Small)DSCN8373 (Small)DSCN8343 (Small)DSCN8349 (Small) DSCN8350 (Small)DSCN8338 (Small)DSCN8347 (Small)DSCN8353 (Small)DSCN8344 (Small)DSCN8340 (Small)IMG_4768 (Small)

Ausfahrt mit der Lebenshilfe Trofaiach

Zu einem Riesenerlebnis für alle Beteiligten wurde die gemeinsame Ausfahrt des Oldtimerclubs Trofaiach mit der Lebenshilfe Trofaiach am Sonntag dem 21. Mai 2017. Bei kaltem, aber brauchbarem Wetter fanden sich 25 Mitglieder des Oldtimerclubs mit 18 Old- und Youngtimern bei der Lebenshilfe Trofaiach ein, um 24 Kunden und 10 Betreuer mit an Bord zu nehmen.  Ing. Karl Pöschlmayer vom OCT organisierte sogar einen Oldtimer-LKW von der Feuerwehr, – bei welchem großer Andrang herrschte und 8 Passagiere darin Platz fanden. Die Vorfreude auf diese Ausfahrt war groß und alle Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen. Die Fahrt ging bei dichten Wolken und kaltem Wind,  – aber ohne Regen über den Präbichl bis nach Eisenerz. Einige Unerschrockene absolvierten diese Fahrt sogar durchgehend im offenen Cabrio. Die Fahrzeuge wurden am Parkplatz nahe des Schlosses Leopoldstein abgestellt und es folgte eine kurze Wanderung bis zum „Seestüberl“ direkt am See. Dort gab der Oldtimerclub ein freies Getränk für alle Beteiligten aus. Da es das Wetter leider nicht zuließ, fiel eine geplante Wanderung um den Leopoldsteinersee förmlich „ins Wasser“. So verweilte man im Seestüberl, hatte Spaß und schloss viele Freundschaften. Bestens gelaunt ging es kurz nach Mittag wieder zurück zum Pavillon der Lebenshilfe Trofaiach, wo alle zum Essen und Trinken eingeladen waren. Es erwartete uns ein leckeres Buffet der Sonderklasse. Nach dem Essen teilten der Obmann des OCT, Wolfgang Ottrin und der Schriftführer Wolfgang Puchwein an alle Kunden der Lebenshilfe Erinnerungs-Urkunden und je eine große Tafel Schokolade aus. Die Freude war allen ins Gesicht geschrieben und einige wurden dabei emotional übermannt. Durch das Zusammensein mit den Menschen mit besonderen Bedürfnissen wird man erst wieder an die wirklichen Werte im Leben erinnert. Diese Menschen sind ausgeprägt liebenswürdig und begeisterungsfähig. Manuela Köberl als Organisatorin dieser Veranstaltung dankte im Namen des Oldtimerclubs Trofaiach für diesen wunderbaren Tag mit den Menschen mit besonderen Bedürfnissen, von denen man in Wahrheit vieles fürs Leben lernen kann. Frau Mag. Paul von der Lebenshilfe dankte Manuela Köberl und dem gesamten Oldtimerclub Trofaiach für die tolle Veranstaltung und wünscht sich, dass diese nach Möglichkeit eine Wiederholung findet.

Bericht und Fotos: Ernst Köberl

 

DSC_0260 (Small)DSC_0262 (Small) DSC_0046 (Small)DSC_0054 (Small)DSC_0085 (Small)DSC_0007 (Small)DSC_0206 (Small)DSC_0205 (Small)DSC_0264 (Small)DSC_0234 (Small)DSC_0213 (Small)DSC_0207 (Small)DSC_0190 (Small)DSC_0194 (Small)DSC_0179 (Small)DSC_0160 (Small)DSC_0171 (Small)DSC_0136 (Small)DSC_0149 (Small)DSC_0164 (Small)DSC_0144 (Small)DSC_0118 (Small)DSC_0129 (Small)DSC_0284 (Small)DSC_0184 (Small)DSC_0042 (Small)DSC_0253 (Small)DSC_0111 (Small)DSC_0036 (Small)DSC_0120 (Small)DSC_0226 (Small)DSC_0029 - Kopie (Small)DSC_0275 (Small)DSC_0236 (Small)DSC_0041 (Small)DSC_0069 (Small)DSC_0093 (Small)DSC_0104 (Small)DSC_0166 (Small)DSC_0176 (Small)DSC_0074 (Small)DSC_0017 - Kopie (Small)DSC_0022 - Kopie (Small)DSC_0251 (Small)DSC_0034 (Small)DSC_0243 (Small)DSC_0230 (Small)DSC_0086 (Small)

Herbstausfahrt nach Mariazell

Am Sonntag dem 25. September 2016 stand die von Manuela und Ernst Köberl organisierte Herbstausfahrt mit unseren Oldtimern am Programm. Pünktlich um 8:30 fanden sich die Mitglieder sowie auch unser Obmann Wolfgang Ottrin am Köberl-Betriebsgelände zu einem guten Kaffee und selbstgemachtem Kuchen ein. Danach ging es im Konvoi in gemütlichem Tempo über den Präbichl und durch Hieflau bis zu Wasserlochschenke in Palfau. Nach einer kurzen Kaffeepause machten wir uns durch wunderschöne Landschaft weiter auf den Weg nach Mariazell. Am Parkplatz II fanden wir zum Glück ausreichend Abstellmöglichkeiten für unsere Fahrzeuge. Im Hotel zur goldenen Krone wurde zu Mittag gegessen, danach durch Mariazell gebummelt, die Basilika besucht und natürlich auch eine Kerze entzündet. Um 15 Uhr fuhren wir wieder Richtung heimwärts, – diesmal über den Seeberg und den Pogusch. In St. Lorenzen im Mürztal kehrten wir in der „Steirischen Stub’n“ zu Nachmittagskaffee und Mehlspeisen ein. Ein sehr schöner Ausflug bei bestem Wetter!

Bericht: Manuela Köberl

Fotos: Barbara Zimmermann

ausflug-25-09-2016-119-small img_3637-smallimg_3638-smallausflug-25-09-2016-122-smallausflug-25-09-2016-092-smallausflug-25-09-2016-095-smallausflug-25-09-2016-051-smallimg_3676-smallausflug-25-09-2016-093-smallausflug-25-09-2016-052-smallausflug-25-09-2016-002-smallausflug-25-09-2016-055-smallausflug-25-09-2016-048-smallausflug-25-09-2016-012-small ausflug-25-09-2016-062-smallausflug-25-09-2016-030-small